Kurse

Virtuelle Fitness-Kurse


Fitness4You bietet mit seinen umfassenden virtuellen Trainingskursen ein breites Angebot an Fitnessinnovation und ein hohes Maß an Flexibilität.Virtuelles Training startet mit vielen neuen, aber bewährten Workouts und bietet eine nie dagewesene Vielfalt an Kursen für Einsteiger und Fortgeschrittene.Ein einzigartiges Kurssystem für diejenigen, die außerhalb unserer festen "Live-Kurse" trainieren möchten.Lass Dich von echten Trainern virtuell anleiten, anspornen und motivieren!

So funktioniert es:Virtuelle Kurse
Auf einer großen Leinwand führt ein professioneller Trainer oder Trainerin durch den Kurs.
Alleine oder auch in Kleingruppen wählst Du Deinen gewünschten Kurs.
Der Kursraum steht Dir zu unseren Öffnungszeiten außerhalb der "Live-Kurse" uneingeschränkt zur Verfügung.

Freu Dich über das neue Kursangebot:

80 Kurse, 2403 Kursvideos z.B.

GANZKÖRPERTRAINING
GANZKÖRPERMOBILISATION
FITNESSGYMNASTIK
RÜCKENFIT
RÜCKENSCHULE
TAEBOX
BAUCH, BEINE, PO
AEROBIC
STEP AEROBIC
SCHULTER TRAINING
SENIORENGYMNASTIK
WIRBELSÄULENGYMNASTIK
HIGH INTENSITY TRAINING
STRETCHING
FATBURNER

und viele mehr.

 

Ganz wichtig:

Alle Kurse finden immer, auch mit einem Teilnehmer, statt!

Das Angebot ist in unserem Beitrag enthalten!

 

Virtuelle Kurse

 

 

Smovey

smovey

 

 

Zumba

Zumba ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen. Zumba arbeitet dabei jedoch nicht mit dem Auszählen von Takten, sondern folgt dem Fluss der Musik. Im Gegensatz zum klassischen Aerobic gibt es bei Zumba keinen pausenlos durchgehenden Beat und die Bewegungen sind nicht standardisiert. Stattdessen erhält jedes Lied passend zu seiner Charakteristik und zum Tanzstil eine eigene Choreografie. Die Lieder stammen aus sehr unterschiedlichen folkloristischen, wie auch modernen urbanen Musikstilen und die einzelnen Lieder sind meist durch kurze Pausen voneinander getrennt. Die Musik und die Tanzschritte kommen unter anderem aus den folgenden Stilen: Reggaeton, Cumbia, Salsa, Merengue, Mambo, Flamenco, Cha-Cha-Cha, Tango, Soca, Samba, Axé, Bauchtanz, Bhangra und Hip-Hop. Die Tanzschritte des jeweiligen Musikstiles werden innerhalb der Choreografie mit Aerobic-Elementen (z. B. Kniebeuge, Ausfallschritt) verbunden, um den Belastungsgrad zu steigern.

Zumba

Zumba